PSR 350

  kostenlose tolle Einstellungen fürs Yamaha PSR 350

Ein kleines Geschenk für alle Kunden, die ein Yamaha PSR 350 Keyboard haben:

In unregelmäßigen Abständen veröffentlichen wir jetzt völlig kostenlos tolle Einstellungen (Registration Memory) für Yamaha PSR 350 Keyboards. Damit klingen bestimmte Lieder besonders gut.


Anleitung:

Überspielen der Daten aus dem Internet

  1. Legen Sie eine Diskette in den Computer und überspielen Sie die unten stehende Datei PSR350.EXE auf Ihren Computer
  2. <>Starten Sie die PSR350.EXE-Datei.  Sie kopiert Ihnen viele Einstellungen für das Yamaha PSR 350 Keyboard direkt auf Diskette.


Laden der Daten in das Keyboard    psr 350 detail
  1. Keyboard einschalten, Diskette einlegen, etwas warten...
  2. Links neben dem Diskettenschlitzes sind 4 Knöpfe: oberen linken Knopf "LOAD" drücken.
  3. Mit den Tasten "+" und "-" aus dem Zahlenfeld zwischen den verschiedenen Dateien hin und herschalten. Es erscheinen die Songtitel für die eine Einstellung gemacht ist, wie: "Usr SAILING", "Usr ELCONDOR", u.s.w
  4. Mit dem blauen "EXECUTE"-Knopf (links unten) die Auswahl 2x bestätigen.
Jetzt werden die Einstellungen geladen. Danach kann die Diskette entfernt werden.


Aktivieren einer der geladenen Einstellungen:

Die Einstellungen sind immer unterteilt in 8 Bänke zu jeweils 2 Einstellungen.  Wir benötigen nur Bank 1 oder Bank 4.


  1. Bei den ovalen, grauen "ONE TOUCH SETTING"-Knöpfen den BANK-Knopf drücken.
  2. Auf der Zahlen-Tastatur entweder "1" oder "4" auswählen. Auf Bank 1 und Bank 4 befindet sich immer die gleiche Einstellung für das selbe Lied. Bei Bank 1 immer mit original Tempo, auf Bank 4 mit 20% langsamerem Tempo.
  3. Mit den ovalen, grauen "ONE TOUCH SETTING"-Knöpfen eine von 2 Einstellungen auswählen. Der 1.Teil eines Liedes soll meist mit Einstellung 1, der Refrain mit Einstellung 2 gespielt werden.


 


Download PSR350.EXE

 Wichtiger Hinweis:          
 
Das ganze funktioniert nur auf Yamaha PSR 350 Keyboards!


Inhalt der Diskette (wird alle 14 Tage erweitert) 
(mit Sternchen * = neu hinzugefügt am 15.7.04)

Da das Yamaha PSR 350 nur Namen mit max 8 Buchstaben akzeptiert, mußten wir die Liedtitel  oft "abkürzen"

  500MILES.350
  ALLDREAM.350
  BOEHMMUS.350   voller Titel "Aus Böhmen kommt die Musik"
 CAPRIFIS.350

  EISENBAR.350
  EL_CONDO.350
  ENTERTAI.350
*EVRYBRTH.350
  FISCHSAN.350
*GO_WEST!.350
*GOTBLUES.350
 GUTEMOND.350

*KILLSOFT.350
 LAPASTOR.350

  LOOKFREE.350
*MORNBROK.350
*ROSANNA_.350
 RADEL_DA.350

*SAILING_.350
 SIERAMAD.350

  SILENGOL.350
  SILVMOON.350
*SPANISEY.350
 STRETLON.350    

  SUNREGAE.350
*TAKEHOME.350
 TANZSAMB.350

  TRANLUEG.350
  UBERWOLK.350
  VOLKSM_1.350     diese Datei enthält 8 Bänke mit unterschiedlichen Sounds
  WEIHNACH.350     diese Datei enthält 8 Bänke mit unterschiedlichen Sounds
  ZAHLSORG.350